Aus aktuellem Anlass
Liebe Leserinnen, liebe Leser, liebe Freunde des Kulturjournals,

wann wieder eine Ausgabe erscheint, wissen wir nicht. Da mindestens bis 31. August 2020 Großveranstaltungen verboten, Theater, Museen und Galerien geschlossen sind, ist aller Voraussicht nach nicht vor Herbst damit zu rechnen. Zumal wir uns noch am Anfang der Pandemie befinden.
Das ist schlimm, das ist schlecht, das ist schade. Diese Zwangspause ist eine Chance für andere kulturelle Kanäle. Sie zwingt aber auch dazu, die Stille auszuhalten.
Alle Abonnentinnen und Abonnenten bitten wir um Verständnis, die Anzahl an jeweiligen Heften Ihres Bezugszeitraums erhalten Sie als automatische und unentgeltliche Verlängerung Ihres Abonnements.
Ich wünsche Ihnen starke Nerven, eiserne Abwehrkräfte und viel Gelduld.
Hoffentlich auf ein Wiederlesen in Bälde.

"Kunst und Kultur sind kein Luxus. Wer Banken rettet, muss auch jetzt helfen!”

Jan Böhmermann


 

Monatsprogramm
Inhalt

KUNST UND KULTUR IN REGENSBURG UND UMGEBUNG

 

Das Kulturjournal Regensburg ist eine kostenlose Zeitung für Kunst, Kultur, Freizeit und Tourismus; sie hat bei ihrer Leserschaft ein ausgezeichnetes Renommee. Das liegt zum einen am aufwändig recherchierten Inhalt und zum anderen an der ansprechenden und übersichtlichen Gestaltung. Thematisch werden alle kulturellen Jahresthemen der Region abgehandelt.
Außerdem bietet das Kulturjournal Regensburg einen umfassenden Veranstaltungskalender, der, soweit es für ein Monatsmagazin möglich ist, an Umfang und Aktualität konkurrenzlos dasteht und für viele zum unverzichtbaren Leitfaden durch das immer dichter werdende Veranstaltungsprogramm Regensburgs geworden ist.

Strictly print! Wir glauben an die Zukunft

gedruckter Medien!

Das Kulturjournal Regensburg weist Monat für Monat auf die besten und wichtigsten Kulturveranstaltungen hin. Nicht in Kalenderform, sondern gegliedert nach Ressorts.

>   Kunst (Ausstellungen)

​>   Bühnen (Oper, Schauspiel, Tanz)

​>   Literatur (Lesungen, Buchvorstellungen)

​>   Musik (Konzerte)

​>   Film (Premieren, lokales Filmschaffen)

​>   Kleinkunst / Kabarett

​>   Kinder und Familie

​>   Campuskultur

​>   Kulturbeutel (Führungen, Sonstiges)

>   Auswärts (Kultur im Umland)

>   Jahresthema

 

Made in Regensburg

Regelmäßig wird auf Neueditionen (Bücher, CDs, DVDs, Kalender) Regensburger Verlage, Autoren und Musiker hingewiesen.

Ihr Regensburg-Guide
FÜR WEN? FÜR ALLE!

 

Als Zielgruppe werden nicht nur kulturell Interessierte aus Stadt und Umland, Kongress- und Kulturreisende sowie Neu-Regensburger (auch aus dem fremdsprachigen Ausland) angesprochen, populäre Reihen wie "Zeitreise" machen das Kulturjournal interessant für die breite Leserschaft.

Einzelne Veranstaltungen werden auch im englischsprachigen Teil abgehandelt, besondere Beachtung (weltweit) findet die englischsprachige Kolumne "The Alien Corner", in der Regensburger Bürgerinnen und Bürger amerikanischer, australischer britischer, kanadischer, südafrikanischer etc. Herkunft humorvoll über Regensburger Eigenheiten berichten.

Kulturjournal Regensburg | Holzländestraße 6 | 93047 Regensburg | fon 0941.5997000 | lang@kulturjournal.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now